Category Archives: urban

Playas don’t dig on nekos

playa2

playa

on stiller:
Ears: Chimera /Kristina Spitteler
Watch: Miel
Key Necklace: KOSH
Cord Necklace: Illusions
Dog Tags: Mandala
Piercing: !::[annaA]:: (modded from Bhutas)
Bag: Edelweiss
Hair: Vive9
Shirt: C.Smit
Hotpants: No.07

on Dick Dude:
FUCK OF BEOTCHES! THATS MENS SECRIT!

I’ve met another fashionista in a sex animation store and without making the obvious punchline on my shirt, i think that deserves a collaboration:

[08:27] Dick Dude: hi u want to lay down
[08:27] stiller Himmel: you dig men, sweety?
[08:28] Dick Dude: ur man
[08:29] stiller Himmel: oh yeah, and one with a nice big cock, too ­čśÇ
[08:29] Dick Dude: then stick up ur own ass ok
[08:30] stiller Himmel: hey, that is even possible here! Welcome to Secondlife
[08:30] Dick Dude: then do
[08:31] Dick Dude: it
[08:31] stiller Himmel: dies laughing * you’ve made my day. Ok, I’ll try it now….aiming…..poke!
[08:33] Dick Dude: can’t reach stik in our big ass mouth
[08:34] Dick Dude: hahahahah ur a joke but guess u know thst
[08:34] stiller Himmel: …said the man with the “playa” belt and that nice coat*
[08:35] Dick Dude: u wouldn’t like it 4 men only
[08:36] stiller Himmel: you mean your belt or your coat?

Life is like sugar

nyan

nyan2

Skin: The Body Co.
Hair: Lamb
Nylon Sweater, Bag: Arai
Shirt: Nerd Project
Speedos: No.07
Watch: Miel
Dog Tags: Mandala
Piercing: !::[annaA]:: (modded from Bhutas)
Glasses: Adjunct (Freebie)
Legs: Mutant Industries
Ears: Hocico
Tail: How Vexing!
Poses: Oh! Studio @ Cupcake

I added SURLs for every store in this post, as people keep asking me for LMs. I hope this helps!

____

Ich bin aufm Farbflash. Nachdem jetzt fast alle Posts in grau, braun oder am besten ganz in schwarz rumsaugen, brauch ich was fr├Âhliches, am besten neonfarben. Mein kleines Pony da oben ist ja nun Neko und ich finde, dazu passt der bunte Harajuku-stil ganz gut. Ich finds unglaublich schwer manchmal den Avatar nicht zu ├╝berladen, so dass ein gewisser roter Faden und Fokus im Stil erkennbar ist. Die Piercings hab ich schon reduziert und die Accessoires eingeschr├Ąnkt auf das, was notwendig ist. Es ist leider recht einfach seinen Ava so zu ├╝berladen, dass er aussieht wie ein Wimmelbild von Acessoires die alle schreien “guck mich an, ich bin toll!”.
Bunte Klamotte wird leider immer mit Kindern (vzw. die schreckliche SL Interpretation in Form eines 5 j├Ąhrigen ├╝bersexualisierten M├Ądchens mit Schminke und Schnuller im Mund) oder Animecharas verkn├╝pft und sieht entsprechend…pastellig gr├Ąsslich aus. Ich braucht meine Zeit und einige Fehlk├Ąufe bis ich die Kombination zusammen hatte. Mein Fav war definitiv die neuen Farben von Lamb (Diabetesinduzierender LSD Traum!) und der Katzenschwanz- es gibt definitiv keinen besseren in SL momentan…die anderen sehen aus wie der von meinem Perserkater (busch busch), nur mit Piercings, Nieten und anderem unpassenden Mist. Bei der Quali der meisten Nekosachen m├Âchte ich sowieso heulen gehen.

Your Sex Is In Another Castle

=_=

Skin: The body co. / Fox
Eyes: Poetic Colors (not yet released)
Hair: Dura (tinted)
Choker: Cobrahive (Dollarbie)
Suit: Adjunct

Soundtrack:

Placebo – Every You Every Me from Placeboworld on Vimeo.

SL roleplay worlds are often a cliched hyperreality, deemed more grittier and more true than reality. Like a play or a movie may bring us the ultimate larger-than-life experience, while showing us the same old lower to middle class fantasies about “true love” and “violence” we’ve sucked up since we’ve been kids. Roleplay is the escapists wet dream.

Inspite of everything, I’m now plotting an ridiculous attempt on playing an escort who is actually as easy and hedonistic as I am NOT. It’s a test, not if, but how long I can pull the suave fucker, till he becomes a psychopath ala Zevran, the likable mass murderer, or is totally exchanged for the hundred other chars I’ve in mind. In a virtual place where nearly everybody is a special snowflake and up to the brim in suggestive clothing, there are nevertheless only very few people, who deliver what they intended to play. Which seems to me the humbling irony about roleplay- you never escape yourself in the end.

Tracksuit Country

assi2

assi1

Skin: Sacred
Eyes: A.G. Clarus Chrystal Blue
Hair+ Hat: Dura OR Arai
Glasses: Kumaki
Teeth: PXL
Shirt: Connors (Lucky Board -Group only)
Pants: Connors
Chucks: Hoorenbeek

Ich spiele einen Char, der einen erkennbar grausigen Klamottengeschmack hat, wenn er nicht normalerweise wegen seiner Arbeit st├Ąndig schwarze Uniform tragen w├╝rde. Ich will nicht, dass er “gut aussieht”, sondern ganz normal- nun gut- wie ein normaler Mann aus einer Serie, der NICHT die Beaurolle besetzt. Ich will gleichzeitig OOC, dass dieser FAshionunfall von den Texturen und der Bauweise her hochwertig ist. Das ist f├╝r den Mainstreambereich sicher einfacher als f├╝r Fantasy, oder Scifi. Deshalb bin ich froh hier nun das Slackeroutfit meines Techies zu pr├Ąsentieren, mit dem er sich ger├╝chteweise sogar sportlich bet├Ątigen soll….sprintrauchen oder so. Kommentare hab ich daf├╝r auch schon gekriegt: “Der sieht ja aus wien Assi.”- danke, dass war so beabsichtigt ;).

The Men Who Stare At Goatse

Anti-Villains

Skin: Sacred / Andrew
Headset: Kitsu Nico (modded smaller)
Hair: Lelutka (tinted)
Beret: 4mc
Shoulder-Sling: Tokugawa Heavy industries (obviously modded to fit male shape)
Dog Tags: The Abyss
Shirt: Nanuk
Sleepless Eyes Tattoo: KOSH

Das willige Opfer meiner Kamera im Hintergrund ist Eme, danke nochmal.^^ Evtl krieg ich mehr als ne Momentaufnahme hin, wenn meine Bilder bei Schattenwurf nicht so elend lange zu knipsen dauern w├╝rden…

Wenn ich mich scharf konzentriere, kann ich hoffentlich den Horrorplot, der auf Dark City l├Ąuft, in etwas “realistischeres” umwandeln…sollte ja nicht schwer sein, jetzt , wo wir mehr Psychos in der Armee haben als je zuvor ­čÖé