Hipsters Top 5 Hasstrends und Menstruationszeit in SL Gor

Achtung: Rant voraus. Ich steh dazu das ich ein Modesnobb und Hipsterschwein sondergleichen sein kann. Nur meist trage ich es nicht nach Außen. Bis jetzt. Diesmal gehts um “Fashion-trends” die ich persönlich zum Erbrechen nicht mehr sehen will auf meinem Bildschirm. Nicht zu verwechseln bitte mit den Fugs aus einschlägigen Blogs, die einem regelmäßig die Netzhaut ablösen. Ich rede von Fashiontrends, nicht von Leuten, es ist also meckern auf hohem Niveau.


5. Zähne als Add-on
Ja, Alpha Layer sind toll und in Sl 2.0 kompatiblen Viewern kann man auch mehrere Alphalayer übereinander klatschen. Und dann haben sie Zähne erfunden. Das soll wohl niedlich sein, aber die meisten Exemplare sehen nur auf den Vendorbildern im Laden toll aus bei sich selber eher so garnicht. Wenn man nicht ultrageshadete Lippen hat und einen Fischmund kann man die allermeisten Zähne vergessen. Assoziationen mit Zombies, Hasenscharten und laufenden Rotznasen kommen einem in den Kopf wenn sein neugekauftes PRodukt mal anzieht. weil natürlich gibts keine Demos. Noch so ein Hassthema. Und was muss ich hören? Natürlich ist sich Slink nicht zu schade auch gleich Sculpt-Prim-Zähne herauszubringen. Nein ich rede nicht von Vampirprothesen, ich rede von einer gesculpteten Kauleiste wie bei Opa. Rotznasen Retro und Rentnerzubehör als der Dernier Cri von Sl Gor. Ich glaub ich muss meinen Aluhut suchen bevor er nächsten Sommer modern wird.

4. Der Fischmund
Es war mal richtig posh als Ava Lu und die anderen Designerinnen um Paper Couture so 2007 ihre Mundwinkel nach unten zogen und einen auf Chefredakteurin von Vogue machten. Inzwischen sieht man das immer wieder mal, gerade bei Bloggerinnen, die einen auf high couture machen. In Gor seh ich aber auch ab und an Sklavinnen und freie Frauen damit herumlaufen und einige Männer auch. Ich habe keine Ahnung, was es bringen soll auszusehen wie ein Botoxinjizierter Heilbutt aber das scheint deren Bild von cool und arrogant zu sein. Ums mal bildlich darzustellen:

Gut:

OMG OMG Heilbuttalarm!

Keine Ahnung, in meinen Augen sieht so ein emo-agressives Muppet einfach nur dämlich aus. selbst wenn man die Lippen dünner macht. So heruntergezogene Mundwinkel hat nur Sylvester Stallone beim kacken.


3. Truth…und besonders DIESE Frisur.
Truth ist das neue Calico. Und langsam echt 2009. Truth Haare sind meist sehr wuschelig und voluminös, haben diese markante Glasnudeltextur (Eine Verbesserung gegen Calicos gerollte Udon Nudeln, zweifellos), viele Flexis und jede Woche gibts 3-5 neue Frisuren für den Fan mit zuviel Geld. In der Sl Blogosphäre gibts dann regelmäßig sehr bekannte Blogger die einfach jede Frisur kaufen und sich damit ablichten. Da hätten sie auch die Vendorbilder nehmen können aber das sieht wohl nicht so schön aus. Wenn das 3 Leute machen und 8 weitere einen Kleiderpost mit Truthhaaren, dann ist meien Schmerzensgrenze langsam erreicht. Es gibt genug andere geile Haare da draußen! Aber offenbar lieben gerade Kajis diese Wischmops. Letztens kam zum Beispiel diese Frisur mit dem Zopf heraus. und gleich liefen 3 Kajis in Lydius damit herum…als dann zwei miteinander Rp machten sahs aus wie eine Klonarmee… Argh. Ich boykottiere diesen Laden schon länger. Allein schon weil ich nicht den Melonenschädel hab, den es braucht um diese extrem breiten Frisuren zu tragen. Breitschädel… das klingt schon wie ein Dinosaurier.


2. Die unheilige Gravitation im Brustbereich
Ich witzel ja immer das die Titten bei Avataren standartmäßig so groß geworden sind das sie eine eigene Gravitation ausüben. Leider ists langsam nicht mehr lustig. Die Skins sind eh schon so aggressiv geshadet, das man per default Pornobabe ist anstatt einer “echten Frau” und nun auch noch das. Sicher eine gute Erfindung wenn die Leute es nur richtig einsetzen würden. Zum Mitschreiben: So ein Bild wie oben hat man NICHT wenn man einfach nur einen Camisk oder Barbusig geht. Da muss ein Korsett, ein enges kleid, irgendwas da sein, das die Brüste zusammendrückt, Mädels! So sieht es aus als würdet ihr eure Bomm Bomms mit Sekundenkleber zusammenpappen. Hört bei der Liebe aller Dreimeter-Heuschrecken damit auf!


1. RL Feste in Gor
Es hat ÜBERHAUPTNICHTS mit einander zu tun, aber offenbar brauchen viele Rpler in Gor Weihnachten, Halloween, Ostern und so weiter um kitschige, hässliche Deko auf ihrer Sim aufzustellen, sich rotweiße Camisks und Mistelzweige ins Truthhaar zu packen und sich im Happy-go-lucky zu suhlen. Ich sehs schon kommen, Schnee auf den Sims, Kajirae mit Zuckerstecken im Fischmaul und dann wird unausweichlich gefeiert, mit aller typisch deutschen Gründlichkeit. Diese Penetranz ist es, die mir auf den Geist geht. Ich will in Gor Gor spielen und nicht Mallrat zur Weihnachtszeit. Ich will keine Weihnachtsbäume und Lichterketten auf Gor, mir reichts schon das im Rl alles damit voll ist, vielen Dank! Ich sag schonmal jetzt, der erste Wichtel der mir übern Weg läuft wird erschossen und gebraten…

___________________________________________________________________________________

So kommen wir zum letzten Thema für heute: Menstruationszeit.

Momentan kommts mir vor als hätte eine ganze Menge Leute momentan ihre Tage… wo alles nicht mehr passt, wo nichts mehr recht zu machen ist und *schaut unverdächtig nach oben* Wo man einfach mal ordentlich ranten muss über jeden noch so kleinen Kram.

Devlin hat ein Problem mit Schnee

Barth und Schweini haben ein krasses Problem mit weiblichen Genderbendern
Zasta hat Probleme mit bewaffneten Frauen

und ich bin genervt von mir selbst.
Manchmal hab ich Tage wie gestern, da bin ich in No-Rp Laune, versuch aber dann leider trotzdem ins RP zu kommen. Zeichnet sich dadurch aus das ich in Ecken herumschleiche und RPs zuhöre, und vor guten Rplern das Weite sucht, weil man genau weiß, das man nicht die Puste für ne halbe Stunde Paragraphen Rp hat. Manchmal ist man so drauf und will sich im Rp einfach nur treiben lassen, nichts lenken, sich nicht aufregen, das Äquivalent von Teetrinken mit Keksen. Rp im kleinen Kreis. Und da rächt es sich offensichtlich das ich ne Woche nicht da war, da Haupt Rp Partner Eme sich nun woanders seine Leutchens zusammensucht. Und das is teilweise eine Kombi da kann ich nur mit den Ohren schlackern. Erst wars ne Diplomatin aus Tharna mit einem Femboy als Kajirus (wenn den Barth gesehen hätte…), dann ein Assasine im deutschen Gor (OMG ein Assasine!! Schnell hin, solange er noch warm ist!), dann eine Diebin und mit den Seeleuten is er auch in irgendwas verstrickt wo ich nicht mehr nachkomme.
Warscheinlich ists einfach das ich so viel verpasse und deshalb grumpelig bin. Endete gestern damit, das ich ihm den Bauernhof wieder vermacht und die Brücken abgebrochen habe um in meinem Turm den Kandarausch und die Gesellschaft des gewichteten Gefährtenkubus zu genießen. Damit entspreche ich genau der Rolle die ich mir eigentlich aus gesucht hatte, die des überrationalen aber etwas autistischen Wissenschaftlers. Andererseits gefällts mir in der Regel nicht wenn Beziehungen im RP so übers Knie gebrochen werden wie gestern. Heute so morgen so mag ich im RP bei Leuten so garnicht, bin aber selber nicht besser. Aber es hilft den Kram mal runterzuschreiben und dann nach der Gehirnentleerung wieder weiterzuspielen. Sicherlich ist das mit Eme noch nicht gegessen, sicherlich wirds auch Sachen im Rp geben wo ich mich einmische…aber das wird nicht überall sein und das wird recht selten sein. Ich hab gemerkt das meine tollen Pläne imt Wald roden und das Salzbergwerk zum Endlager für meinen Atom…äh….Energiemüll zu machen, so viel RP erfordern, das allein die Planung dazu schon die Hälfte des Spasses genommen hätte…das Bemühen um Arbeiter die es nirgends gibt, dann die Rohre fertigmachen….neee das bleibt erstmal auf Eis gelegt. Keine Ahnung in welche Richtung er Char nun geht, ich lasse mich einfach treiben und mach ein bisschen lässiges Rp das entspannt. Brauch ich auch ab und an mal.


___________________________________________________________________________________________________________

ZUm abschluß: Filmtipp nicht nur für Animefans: Tekkonkinkreet. Gerade der Soundtrack von Plaid, das absolut sehenswerte Background Design und das Character Design sind erfrischend anders als man es aus durchschnittlichen Animes gewohnt ist. Die Story selber ist ne Mische aus einem städtischen Peter Pan, Mark Twain Waisenstorys und Dragonball, aber eigentlicher Hauptdarsteller ist das fiktionale Viertel Treasure Town mit seinen bunten Häusern, mythischen Anspielungen und schrägen Bewohnern. Bei dem Film kann man prima entspannen, vor allem weil die Story ab einem gewissen Punkt echt Banane wird. 4 von 5 Sternen dafür. Den gesammten Film gibts in deutscher Synchro auf youtube zu sehen. Hier mal zur Vorschau das Intro im Original mit Untertiteln:

Advertisements

11 thoughts on “Hipsters Top 5 Hasstrends und Menstruationszeit in SL Gor

  1. Ich habe urplötzlich das Verlangen, einen Wichtel-Alt zu erstellen. Ein ranziger alter Mann, gegen den Beo aussieht wie das blühende Leben. Der kriegt dann nen Sack auf den Rücken und ist der Scheibenwelt-Warzengnom von Gor. Von mir aus auch mit den Haaren, die Du so schlimm findest. Und zack – eigener Gor-Feiertag.
    Ich find die Frise persönlich so auf dem Bild eigentlich ganz hübsch. Aber dass Du mich für ein “Fashion desaster” hältst ist schließlich bekannt. 😉 Ich sage nur “Ich bewundere, wie Du es aushältst, wochenlang in der selben Tunika rumzurennen”. Monate, Stiller. Es sind MONATE. 😀

  2. Miguel says:

    Das wird dann der Gorfeiertag wo man traditionell Gnomen verbrennt.

    Der Punkt ist nicht das die Frisur hübsch oder hässlich ist…es ist der Punkt das so viele damit herumrennen. Klarer Fall von Klonalarm.Und das istn Fashiontrend den ich kacke finde. Meinetwegen kann Truth gerne das Abyss für Haare werden, aber ohne mich. Wie gesagt meckern auf hohem Niveau, um den rest kümmert sich schon Gorean Slob Jobs

    @Dein Stil: Das kriegst du eigentlich ganz gut hin. Du bastelst dir deine Klamotten aber auch selber, und da ists verständlich das du die dann Monate trägst 😉 Da hab ich einfach nicht deine Ausdauer, das heißt nicht, das ich dich für schlecht angezogen halte 😉

  3. Cry says:

    Boah jaa….Fischmund..ich wusste es gibt irgendnen Namen dafür ..für dieses typisch kotzige Aussehen…dazu kommt ein quadratischer kopf mit winzigen Augen, Primwimpern und Rotzlöffel AO und natürlich Truth Haare. Wenn man so einen Gesichtsausdruck auf der Strasse in RL sieht wechselt man den Gehweg weil das nach Neurosen, Psychosen und generell ner Menge Drama aussieht und so ist das auch in SL. Dazu noch ein Name wie Escapalicious Serependipity und ich renne als würde mein Arsch brennen.

    In eigener Sache….Es gibt ein noch viel wichtigeres Problem jedoch als weibliche Klebebrüste…und zwar die Falte. Ich glaube die gibts nur bei Männeravataren, bei meinem weibl. Shop-Alt gibts die nicht. Und zwar lässt einem SL als Mann die Wahl…entweder du hast eine Nase wie Mike Krüger auf Botox…oder du hast eine Falte…mitten auf der Knolle vorn an der Spitze…und ab der Reglereinstellung bei der diese Falte verschwindet…ab der ist es mit einem adonischen Riechorgan Essig.

  4. […] Ansonsten sinniert Stiller Himmel momentan angeregt über die möglichen Menstruationsprobleme von R… und erklärt uns, welche Haare von Truth und Skintypen mit Fischmündern er einfach nur eklig findet. Bei dem Bild, was er für gut erachtet, fiel mir sofort ein röhrender Hirsch ein. Daher extra für Stiller hier mal ein Hirsch als Geschenk, bitte sehr, einfach in der Bildverarbeitung verfremden, ausdrucken und daran Freude haben!  Print This Post gor, phoenix viewer, Role play, second life, viewer […]

  5. Das Spiel “Portal” hat ja mächtigen Eindruck auf dich hinterlassen, wenn du hier dauernd mit dem gewichteten Begleiterkubus arbeitest. 🙂

  6. Jarla - Tatrix of Lassmichichkanndas says:

    Hm ich weiss gar nicht wo ich anfangen will. 😀
    Ich glaub ich mach das chronologisch 😉
    Also zu 1. Ja diese Zähne sind der letzte Mist, wenn man nicht weiss, wo es die “Guten” gibt. Ich jedoch horte ne Mnege im Inventar . Naja ich hab halt das Sammlersyndrom. Die Scheisse mit der Scheisse ist einfach, dass du bei vielen die Lipratio auf unter 25 schrauben musst, was mich persönlich immer aber auch immer an so nen schmolliges 3 jähriges kind errinnert. Und im RP würd ich es eh nciht anziehen, wenn es nicht gerade auf dem Skin ist … was allerdings auch so nen Nervtöter ist . Ich als bekennende Skinwhore bin gegen Skins, die nur in einer Variante kommen und zwar der TEETHY.!!!!!! Ich meine du ziehst den Skin an , findest ihn gut und dann sowas! Pferdezähne. Danke aber nein DANKE!.
    Und über die Primzähne nur eins: DEETALEZ macht die auch … und ich musste echt lachen als ich das sah. Ich sammle zwar , aber der Trend geht diesmal an mir vorbei. *schwör*
    Zu Zweitens. : Fischmaul… hm jein. Wenns übertrieben ist , ist es echt furchtbar hässlich . Was hab ich gelacht als mir in L ne Kaji S über den Weg lief.. Die Mundwinkel hingen runter wie ein nasser Sandsack und desto länger ich hinsah um so grösser wurde mein verlangen einfach mal die Faust in ihrem Gesicht zu parken. Leider wäre das nen neuer Monitor geworden , woraufhin ich dann einfach die Cam abwandte. Meine Avatare haben seit jeher die mundwinkel eher in dem unteren Bereich des Reglers. Ich mag dauerlächler nicht und wenn der mund nur gerade ist, dann sieht das so ausdruckslos aus, dass man auch wieder draufhauen mag. :/ Allerdings muss man die Kajis auch in Schutz nehmen , bzw. die Frauen . Die träumen doch alle nur davon so schön zu seinw ie besagt Chefredakteurin oder Models. Und wenn die Designer dies auch ncoh vormachen ist es nicht verwunderlich … Ich meine dass ist wie mit den Risesenweibern, aber das gehört nicht hierhin… Es liegt aber auch viel am Skin , naja abgesehen von der fehlenden Geschmack und Blick fürs “natürlihche.”
    3. Truth. Yay.. Ich liebe die Tamina Haare aus dem Grund, weil es ein Zopf ist , auf den ich ewig gewartet habe.. Dass soviele ihn haben ist kein Wunder, Und wenn man ehrlich ist … Sowas in der Art gibt es auch eher selten bis gar nicht. Mich kotzen diese Analog Dog Haare extrem an . Das Flexi ist kacke und auch die Textur ist öhm… ich sag da einfach nicts mehr. XD
    4. Auch das Brustcleavenge braucht eine gewisse Mutigkeit , die ich zugebener massen nicht stets besitze.. Manchmal, da muss man aber auch einfach mal sehen , dass die Skins nur so verkauft werden. Nagut auf dem gezeigten Bild oben nicht. Das ist nämlich *league* und da hat Frau genug auswahl. War wohl falsche entscheidung. *G

    5.. Und das wichtigste..
    Wenn mir dieses Jahr ein Wihnachtsmann auf GOR über den weg rennt, werde ich ihm Klipp und klar sagen … ” Verpiss dich sonst verlierstd u den dicken Sack.” Mich pisst diese Kackdeko an .. Zumal ich eh nen Feiertagsmupfel bin.

    Alles in allem … Einfach versuchen andere Trends zusetzen. Mal sehen .. vielleicht zieh ich mal primtitten an und gucken wie sich das durchsetzt. Muhahaha..

    Mein absoluter Hasstrend sind übrigens dies Breitarschantilopen die von Amigor rüberschwappen … Himmel was für Hüften. Die sehen mal breitgelegen aus. O.O ich hab mir mal einen geholt… HipWidth. : 85 !!!! und Buttsize auf 75 .. Sorry aber ne… *lol*

    Achso und … Hey lassn kopf net hängen , wenne willst servier ich dir ne ordentlich Kandapfeife und du redest einfach mal drüber 😛

  7. Miguel says:

    Weighted Companion Cube läst sich einfach wunderbar als gewichteter Gefährtenkubus übersetzen und bei der Abneigung die viele Männer und Frauen in Gor haben sich einen Gefährten zuzulegen, ist das doch eine Marktlücke die es auszunutzen gilt!

    Der Kubus motzt nicht, rennt nicht weg, betrügt einen nicht und er würde einen niemals von hinten erstechen…Wenn man ihn mitnimmt kriegt man Aufmerksamkeit und leute sprechen mit einem, man kann in langen Schlangen prima auf ihm sitzen, was ihm nichts ausmacht. Mach das mal mit deiner Gefährtin! Mein Dr. Seltsam ist gern mit seinem Kubus zusammen (mit Menschen wie du dir denken kannst nur in Grenzen, g*) und würde Blender nicht streiken würde er ihn auch auf jede Teeparty mitnehmen…

    Und ja das Spiel ist genial 😀

  8. Miguel says:

    *lacht* Was wohl passiertwenn ich mir nen langen PSeudokünstlernamen zulege?

    Hm die Falte hab ich bei mir so nicht…kann auch sein das ich sie gelernt habe zu ignorieren. Naja tröste dich, das sobald Secondlife Meshes unterstützt, das einige professionelle 3d Gestalter da sicher ganz wunderbare Formen für uns anfertigen werden…ohne die Nachteile des SL Standartmeshes für Männer

  9. Miguel says:

    *lacht* köstlicher post 🙂 *

    HM glaube um Trends zu setzen müsste ich mehr Mainstream sein. Mir sagt man ja teilweise nach mein Ava wäre zu tuckig, so wird das im harten Gor natürlich nischt. Und wie jeder stumpfe Hipster bin ich fix dabei wenns darum geht Sachen anzuziehen die sich sonst keiner anzuziehen traut, aber genausoschnell lege ich Sachen wieder ab wenn jemand anderes Dasselbe trägt…ich will in meinem Blog auch nicht Sachen vorstellen die jeder schon kennt. Soviel Ehrgeiz muss sein 🙂

    Nachdem der Aufschrei wegen Truth noch immer in meinen Ohren klingelt: Ich finde die Haare nicht schlecht! Truth macht definitiv gute Sachen. Hab sogar überlegt mir den Zopf auch zuzulegen, aber kam davon ab als der mir ANDAUERND danach über den Weg lief. Siehe oben.
    Wenn es alle tragen kanns keiner mehr tragen.

    Und das Grinsen…argh- ja wie konnte ich das vergessen…aber wir kommen hier schon deutlich in die Fugly Ecke…ich mein wie Leute ihren Ava verschandeln können, da gibts kein Limit! Arschbomben, Tattoos, Haare, alles was nich passt…man siehe Gor Slob Jobs, das ist wirklich furchtbar.

    Und danke fürs Angebot, aber ich bin gerade auf Kandaentzug 😀 Und mal schaun wielange ich einen Rp Entzug aushalte 😉

  10. Jarla - Tatrix of Lassmichichkanndas says:

    Loooollll Ja .. Ich krieg ne kriese wenn jemand aussieht wie ich . XD Dann muss nen Styling- bzw. Avatar-Komplett-Umbruch her. Das ist furchtbar sowas. Und naja wenne eh Entzug machst, kommt es auf das bisschen auch nciht mehr an . LOL

    Und RP-Entzug also aus eigener Erfahrung waren für mcih die ersten Wochen seinerzeit schwer, aber danach gings. *G
    Allerdings tu ich mcih mit dem Wiedereinstieg extrem schwer.

  11. […] da Stiller sich unter starken Schmerzen windend wohl gleich dutzendfach entsetzt in einer Tour nur Heilbuttalarm schreien würde, müsste er das Ding sehen. Die Lippen sind im Vergleich zum Rest des Gesichts viel […]

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: