Der Halloween Blues

Ich hasse Halloween nicht. Aber ich hasse den Kommerz darum. Die Blogs quellen förmlich über vor orange-schwarzen Freebies und Extras, die ich ungefähr auf derselben Unterhaltungsstufe sehe wie Karnevalskostüme in RL. Die meisten kann man nicht ansehen so billig sehen sie aus, schreien förmlich “ich bin witzig/originell” ohne es zu sein und landen kurz nach Halloween wieder in den Tiefen des Inventars. Manchmal hab ich den Eindruck, das diese Dinge nur gepostet werden weil “es halt gerade ansteht” und man als Blogger zeigen will, das man nicht unter einem Stein lebt.

Ich lebe gerne unter einem Stein, das hält einen wach, so das einen das Dach nicht auf den kopf fällt 😉 Hab also ein Outfit ausgegraben, das ich wegen der Kapuze recht faszinierend fand und überlegte ob man das nicht für Gor verwenden könnte…so kam ich zum Klan der Folterer. Und da Halloween ist, werden die nun von ihren sadistischen Kajirae im Kennel aufgehängt, so das Passanten Bilder machen können 😀

Ok, wieder zurück zu Stillerpedia. Ich will hier ja nicht nur Unsinn erzählen 🙂
Der Clan der Folterer ist auf Gor weitbekannt und gefürchtet. Ihre Dienste um Informationen aus Leuten zu pressen, können angemietet werden. So findet man einige gar bei den Initiaten oder einem Ubar, weit entfernt von den Wagenvölkern. Es ist also überhaupt nicht zufällig, wen sie foltern, anders als in SL-Gor wo viele Raids mit Gefangenenfolter einfach so passieren “weil es Spass macht”. Goreaner sehen das auch nicht als grausam (auch wenn viele ihrer Sitten einem Erdenmenschen wohl grausam erscheinen), sondern pragmatisch. Wer sich nicht selbst helfen kann, hat halt verloren und sollte nächstesmal vorbereitet sein.

Noch ein paar Zitate:
The Wagon Peoples, of all those on Gor that I know, are the only ones that have a clan of torturers, trained as carefully as scribes or physicians, in the arts of detaining life.
Some of these men have achieved fortune and fame in various Gorean Cities, for their services to Initiates and Ubars, and others with an interest in the arts of detection and persuasion. For some reason they have all worn hoods. It is said they remove the hood only when the sentence is death, so that is only condemned men who have seen whatever it is that lies beneath the hood.
Nomads of Gor; pages 9-10

"I would introduce our Hooded friend," explained Saphrar "but even I do not know his name nor face, only , that he stands high among the Paravaci and accordingly has been great use to me."
"I know him in a way" I said. "He followed me in the Camp of the Tuchuks-and tried to kill me."
..."Are you truly of the Clan of Torturers?" asked Harold of the Hooded Man.
"You shall find out," he said.
"Do you think" asked Harold,"you will be able to make me cry for mercy?"
"If I choose", said the man.
"Would you care to wager?" asked Harold.
The man leaned forward and hissed, "Tuchuk sleen."
Nomads of Gor page: 195


Skin:
Den Dou — Halloween Gift skin (group gift)
Outfit: WINK*L by Secret Luminos — Warrior
Pants: AC Creations — *ACFinity* Woe Scatch
Scars: Vigo — skin scars
Shibari: Chanimations — *FetishCabaret ‘TiedSuspension’

Advertisements
Tagged , , ,

3 thoughts on “Der Halloween Blues

  1. Chandra says:

    oh wow! bin per zufall über die bilder gestolpert – wow – wow – wow! Das ist definitiv total unerwartet und SUPER genial! 😀

    Frohes Neues!

  2. Chandra says:

    – offensichtlich kann ich auch kein deutsch mehr tippen 😀 mach das mal ein ‘unerwartet’ hahaha

  3. stillerhimmel says:

    DAnke für den lieben KOmmentar 😉 Rechtschreibunck ist korrigiert. 🙂 Frohes neues zurück und weiterhin frohes Schaffen!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: