1. Lucius

Ich bin nun seit nem knappen Monat auf Reisen. Verschiedene Orte, verschiedene Identitäten annehmend. Denn ich sehe mich als ausgestoßen an. Ein Verbrecher unter seinesgleichen, der nun versucht wieder an Ansehen und Geld zu kommen. Ich geh nach den Meternamen die ich mir gegeben hatte. Der erste war immer noch Lucius, den Namen den ich mir in Kasra spontan gegeben hatte (denn geflohene Sklaven haben nunmal keinen eigenen Namen). In den Kleidern eines Pilgers (weiß) gewandet und erst als Räuber, dann mit ein bischen Anleitung durch meinen Leidensgenossen Charon, derm (ebenfalls verbannten) Krieger wurde aus mir zwangsläufig jemand der mehr schlecht als recht mit seinen Wurfmessern umgehen konnte. Eben weil er es musste. Lucius wurde schließlich gefangen und zusammen mit Charon nach Kasra gebracht um seinem Urteil zu harren- wohl der Tod durch Pfählen. Er konnte sich jedoch befreien und fliehen, wobei Charon im Kerker zurückblieb. Vom Ausgestoßenen zum Mörder hatte Lucius nun ziemlich viele Feinde und ziemlich wenig Freunde.

Hair: [LeLutka]–SAMARA Hair – Salt

Eyes: ~Glanz~ —  .::Eyes::. mid : FreshBlue

Tunic bottom: (Heavily modified) Vigo Maiden Tunic

Tunic Shirt, Belt, Chest: Eclipse Development — ED – Hunter – Woodland (modified)

Undershirt (Arms): *MODERNO —  Basic Thermal Undershirt – Lt. Gray

Shoes: Vigo by Vilandra Miles — Sandal 2

Advertisements
Tagged , , , , ,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: