Capitalis Goreanis – a gorean font

Die Schrift kann leider nicht automatisch abwechselnd von links nach rechts und zurück laufen. das liegt an den Schriftenstandarts. Selbst Schriftlayouts die von rechts nach links laufen müssten (hebräisch, arabisch) tun dies nicht wenn man einen europäischen PC besitzt (soweit jedenfalls die Erklärung meines Proffs).
Man muss also, wenn man goreanisch schreiben will, die zweite zeile von hinten nach vorne tippen.

Diese Schrift ist gut für kurze Texte und einzelnde Wörter. Leider ist die Spationierung in einigen Fällen nicht ganz so gut gelungen- aber immerhin, es ist meine erste Schrift und mir fehlt die Zeit es genauer auszurichten. Wer sich darauf versteht kann das gerne machen, ich würde dann die korrigierte Version gerne hier reinstellen.

Mir ist auch klar, das die Schrift im Grunde viel fremdartiger aussehen müsste. Warum ich es trotzdem lesbar halten will ist dem RP geschuldet.

Ich kann nicht von den Leuten verlangen, eine totale Phantasieschrift auswendig zu lernen, wo die Hälfte aus Silbenzeichen und Buchstaben besteht die im Deutschen gar keine Entsprechung haben.

Verwendungszweck wäre für Statuensockel, Schilder und Dokumente/Urkunden ingame. Die Schrift erscheint unter Creative Commons Lizenz und ist frei verfügbar und benutzbar solange mein Name und/oder der Link hierher auftauchen! Viel Spass damit!

Download Font

Creative Commons License
Capitalis Goreanis steht unter einer Creative Commons Namensnennung 3.0 Deutschland Lizenz.
Beruht auf einem Inhalt unter kajirus.wordpress.com.

Advertisements
Tagged , , ,

7 thoughts on “Capitalis Goreanis – a gorean font

  1. Myth says:

    The quick brown sleen jumps over the lazy larl.
    Nice, still… there needs to be more spacing between letters 😉

    Thanks for sharing font file.

  2. pinkshoegirl says:

    Nice Font!

  3. stillerhimmel says:

    Yes, your’re right. UNfortunately i have serious time issues atm and it would be awesome if someone with more typographic skillz can improve it if he or she wants to 🙂 I will post it here for sure! So don’t be shy and haxx0r my file!^^

  4. Ronald Dawdy says:

    I could not download the font the web site said could not be found.:-(

  5. stillerhimmel says:

    The link should work now.

  6. AnonMoos says:

    Re: Boustrophedon — I think in most historical boustrophedon systems, the characters written in the right-to-left direction are horizontal mirror-images of the characters written in the left-to-right direction. That way, the letter shapes tell you which direction a line reads, and the horizontal mirror image of a boustrophedon text is also a boustrophedon text.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: